Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Links
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Mein YouTube Profil
   Translator



Webnews



http://myblog.de/melander986bf

Gratis bloggen bei
myblog.de





Logbuch des Leidens ! (Fortsetzung)

Tag 4

Was für eine Nacht. Nach 8 Uhr hat es endlich geklappt mit dem schlafen. Danke an Mory für die liebe Begleitung in der Mensa. Tja, um 11Uhr 40 klingelte das Telefon. Völlig tot gewesen. Trotzdem schnell an den Computer. Hätte ja eine Nachricht von ihr da sein können.

War natürlich nicht der Fall, also wieder hingelegt. Noch ein paar Stündchen genickert und jetzt ist okay. Überhaupt ist Tag 4 bisher am besten gelaufen. Nach dem Aufwachen ist immer blöde. So wie : Oh Gott, dieser Alptraum geht weiter !"

Das sie sich nicht meldet ist echt ärgerlich. Bedeute ich ihr so wenig, oder schon wieder zu viel ? Denkt sie, ich würde das nicht verkraften ? Oder hat sie grade eine so tolle Zeit, daß ich total vergessen bin ? *Ablage*-Stempel ?
Ach, keine Ahnung. Spekulieren bringt ja nichts. Ich kann nur warten.

Mal wieder Serien gucken werde heute. Heroes und BSG. Die sollten halbwegs sicher für mich sein. Noch keinen Antrieb gefunden für den Alltag, aber ich bin auch immer noch sehr angeschlagen, von wegen Erkältung und Fieber und so. Husten ist auch hinzu gekommen...bäh !

Ansonsten klappt es verblüffend gut heute, die Vergangenheit in die *ach, war da mal was ?*-Ecke zu drängen. Aber die Nacht ist ja noch jung. Nicht zu früh freuen.

Somit erstmal einen schönen Abend euch wünsche. Laßt euch nicht von den Zylonen erwischen.

So, wär ja gelacht, wenn ich nicht nochmal hier auftauchen würde, gelle ? 

Erkältung inzwischen besser. Biathlon-Staffel hat gewonnen. Heroes war wieder Klasse und überhaupt.

Trauerbewältigung ging gut heute am Tag. Abends kam es wieder ein etwas hoch, aber insgesamt war das ein weit besserer Tag als die anderen. Von ihr keine Nachricht. Dafür hab ich noch eine geschickt. Ja, ich weiß, ich sollte sie jetzt nicht nerven, aber ich möchte ja die Fotos wiederhaben, die ich ihrem Bruder geliehen habe. Dafür brauch ich eine Nummer oder Mail-Adresse. 

Warum jetzt ? Weil ich beschlossen habe, nächste Woche zum Training der Adler zu gehen. Vielleicht mach ich ja wieder mal was. Allerdings sind die ganz bei ihr um die Ecke und unser erstes Treffen war auch dort. Deshlab schon sollte ich mir einen anderen Verein suchen..LOL...naja, aber die Adler sind halt mein Zuhause. Das Trainingsgelände war jahrelang wie mein zweites Wohnzimmer. Hm...mal sehen. Immerhin ein Schritt ins Leben zurück.

Das macht mir momentan am meisten Sorge. Ich hab zwar immer gesagt, sie soll sich nicht unter Druck fühlen, weil ich so viel machen wollte wegen ihr; und das war ernst gemeint. Aber ich bin absolut nicht sicher, ob ich das auch ohne diese Motivation schaffen werde. Die alten Mechanismen sind schnell wieder da wie ich merke. Ist ja alles so egal zur Zeit. Wozu bewegen ? Laß mich in Ruhe, Welt !

Das wird mein schwerster Kampf werden. Drückt mir die Daumen, geneigte Leser ! 

9.1.08 19:35
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung